20190204_093554.jpg
20190204_093753.jpg
IMG_5976.JPG
November 2016 (2).JPG
Ansicht Rathaus 2015 (1).jpg
111280548.jpg
Gewerbegebiet Nord.jpg
Luftbild_Obertraubling_Fritz_Winter.jpg
Obertraubling.JPG
Obertraubling Sicht aus Höflinger Forst Mai 2016 Autor Mullen (2).jpg

Überwachung des ruhenden und fließenden Verkehrs durch den Zweckverband kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz

10.12.2019 Die Gemeinde Obertraubling beschließt, dass sie ab sofort die Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten nach § 24 des Straßenverkehrsgesetzes aufnimmt, die im ruhenden Verkehr festgestellt werden, und die Verstöße gegen die Vorschriften über die zulässige Geschwindigkeit von Fahrzeugen betreffen.

Die Gemeinde Obertraubling tritt dem Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung Oberpfalz bei.

 

Die Gemeinde Obertraubling überträgt die Aufgabe der Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten nach § 24 des Straßenverkehrsgesetzes,

 

a)        die im ruhenden Verkehr festgestellt werden,

b)        die Verstöße gegen die Vorschriften über die zulässige Geschwindigkeit von Fahrzeugen betreffen,

 

ab dem 01.01.2020 dem Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz.

 

Obertraubling, den 29.11.2019

 

Rudi Graß

Erster Bürgermeister

Kategorien: Bekanntmachungen