P1030086.JPG

Gemeindlicher Kindergarten St. Michael

 

Standort

Oberhinkofen ist ein Ortsteil der Gemeinde Obertraubling. Bedingt durch die Nähe zur Stadt Regensburg, ist Oberhinkofen ein beliebter Wohnort und vergrößert sich ständig. Zu unserem Einzugsgebiet gehören Tenacker, Höhenhof und Scharmassing.

 

Größe – Wir als Team

Der Kindergarten bietet in unseren zwei alters- und geschlechtsgemischten Gruppen Platz für 50 Kinder.  Begleitet und betreut werden Sie von 6 Erziehern/-innen und Kinderpflegerinnen.            

 

Das macht uns und unsere Arbeit aus

In unserer kleinen aber feinen Einrichtung trägt eine persönliche, fast familiäre Atmosphäre dazu bei, dass Kinder und Team den Kindergartenalltag entspannt erleben können. Neben gruppenspezifischen Angeboten arbeiten wir in zahlreichen Projekten und Aktionen gruppenübergreifend, wie etwa beim „offenen Kindergarten“.

UNSERE Arbeit

Wir freuen uns, Ihre Kinder ein Stück auf ihrem Weg begleiten zu dürfen und so die Entwicklung hin zu selbständigen, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu unterstützen. Unsere Arbeit basiert auf den Zielen und Schwerpunkten des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans.

Stärke durch Individualität

Unsere Kindergartenfamilie lebt durch die Stärken eines jeden Einzelnen. Wir vermitteln gegenseitigen Respekt und Toleranz und erleben wie unsere unterschiedlichen Begabungen uns als Gemeinschaft stärken.

Zeit zum Spielen

Spielen ist die Arbeit der Kinder, und so ist es uns ein Anliegen, ihnen genügend Zeit zu geben, die kindliche Neugier im freien Spiel in einer anregend gestalteten Lernumgebung in den Gruppenräumen, aber auch im Außenbereich auszuleben. Unseren neu gestalteten Garten versuchen wir, je nach Wetterlage, täglich zu nutzen. Ergänzend werden natürlich angeleitete Aktivitäten, Förderangebote und Projekte durchgeführt.

Freiheit und Halt

Auf dem Weg zu einer selbsttätigen Persönlichkeit lernen Kinder, Probleme aus eigener Kraft zu bewältigen und bauen ein gesundes Selbstvertrauen mit Verantwortungsbewusstsein auf.

Wir geben den Kindern dazu die nötige Freiheit durch ein vertrauensvolles und freundliches Miteinander. Die nötige Sicherheit dafür, erhalten sie durch klar strukturierte Regeln und Grenzen.